Thomas Randig: Tischlermeister & Betriebswirt des Handwerks
Thomas Randig: Tischlermeister & Betriebswirt des Handwerks

Fenster und Türen von Velfac

Die heutigen Anforderungen

Wir haben hohe Anforderungen an die Produkte, die uns umgeben. Die Kombination von der innovativen Konstruktion, dem durchdachten Design, Umweltbewusstsein und die hohe handwerksgemäße Qualität wir die Zufriedenheit mit dem VELFAC-Fenster in vielen Jahren sicherstellen.

 

Zeitloses Design

Es ist schwierig, einen Wert für zeitloses Design zu bestimmen. Das VELFAC-Fenster gibt dem Architekten mehr Spielraum - gleichzeitig erfüllen die Fenster Ihre Funktion: Licht und Ventilation. Jedes Element der VELFAC Fenster strahlt Qualität aus - vom Griff bis zu Außenfarbe.

 

Wartung und Pflege

Das VELFAC-Fenster besteht außen aus einem Aluminium-Flügel und innen aus einem Holzrahmen. Diese Konstruktion macht das Fenster wartungsarm. Nach der Montage, müssen lediglich die Bänder und der Griff einmal im Jahr einen Tropfen Öl bekommen und die Flügel 1-2 mal im Jahr gewaschen werden. Natürlich hat eine regelmäßige Sichtkontrolle zu erfolgen, um - in Abhängigkeit der Belastung wie Wetterseite etc. - Auffälligkeiten zu bemerken und ggf. zu korrigieren.

 

Licht und Wohlbefinden

Licht und Lebensqualität gehören zusammen. Die schmalen VELFAC-Profile lassen wesentlich mehr Tageslicht als traditionelle Fenster hinein und vermitteln somit das Gefühl von mehr Licht und Platz im Raum.

 

Eine gute Investition

Das VELFAC-Fenster hat eine lange Lebenszeit und wird auch nach vielen Jahren noch gut aussehen. Die Kunden haben geringe Wartungskosten und die Isolierverglasung bringt auch eine Einsprarung.

 

Umwelt

Die nächste Generation soll auch mit den VELFAC-Fenstern, die wir heute montiert haben, leben. Wir haben deswegen hohe Umweltanforderungen an die Arbeiten mit der Entwicklung und Produktion. VELFAC war auch einer der ersten Fensterhersteller, der eine "Umwelt-Deklaration" vorlegen konnte. Diese Deklaration schildert den wirklichen Einfluss eines Fensters auf die Umwelt - nicht nur während Herstellung und Montage, sondern auch von Anwendung bin hin zur Wiederverwertung.

Hier finden Sie uns:

Tischlerei

Thomas Randig
Kieselgrund 26 B
23569 Lübeck

Kontakt:

Tel.: (0451) 39 52 95
Fax: (0451) 39 69 49 0
E-Mail: info@tischlerei-randig.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tischlerei Thomas Randig